Impressum

SIWESO
Sebastian Bernhardt | Lockwitzer Straße 7 | 01219 Dresden

Verantwortlicher gemäß § 5 TMG: Sebastian Bernhardt (Anschrift wie oben)

Das Unternehmen ist nach § 19 UStG von der Umsatzsteuer befreit.

Hinweise:

Eine Haftung für die Richtigkeit des Inhalts dieser Internetpräsentation wird trotz sorgfältiger Prüfung nicht übernommen. Für Schäden die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der auf siweso.de präsentierten Informationen oder durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht werden, haftet siweso nicht, sofern nicht vorsätzliches Verschulden oder grobe Fahrlässigkeit nachweisbar ist.

Siweso behält sich vor diese Website oder das gesamte Angebot ohne Ankündigung und Frist zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Präsentation zeitweise oder auf Dauer einzustellen. Fremde Inhalte (externe Links) werden - sofern vorhanden - bei Erstellung des Links von siweso auf inhaltliche Unbedenklichkeit überprüft. Diese externen Inhalte können sich jedoch jederzeit und ohne das Wissen von siweso verändern.

Siweso bemüht sich natürlich regelmäßig alle verlinkten Seiten zu überprüfen, weist aber darauf hin, dass das Unternehmen nicht für deren Inhalt verantwortlich und haftbar zu machen sind.

Datenschutzerklärung

Geltungsbereich

Diese Datenschutzerklärung klärt Nutzer über die Art, den Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den verantwortlichen Anbieter siweso.de (Kontakdaten siehe oben!) auf dieser Website (im folgenden “Angebot”) auf.

Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden sich im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG).

Zugriffsdaten/ Server-Logfiles

Der Anbieter (beziehungsweise sein Webspace-Provider) erhebt Daten über jeden Zugriff auf das Angebot (so genannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören:

Name der abgerufenen Webseite, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf und die IP-Adresse.

Der Anbieter verwendet die Protokolldaten nur zum Zwecke der Sicherheit. Der Anbieter behält sich jedoch vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen, wenn aufgrund konkreter Anhaltspunkte der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung besteht.

Umgang mit personenbezogenen Daten

Personenbezogene Daten sind Informationen, mit deren Hilfe eine Person bestimmbar ist, also Angaben, die zurück zu einer Person verfolgt werden können. Dazu gehören z.B. der Name, die E-Mail-Adresse und die Telefonnummer.

Personenbezogene Daten werden vom Anbieter nur im Rahmen der oben genannten Logfiles und dem Kontaktformular erhoben.

Kontaktaufnahme

Bei der Kontaktaufnahme mit dem Anbieter (zum Beispiel per Kontaktformular oder E-Mail) werden die Angaben des Nutzers zwecks Bearbeitung der Anfrage sowie für den Fall, dass Anschlussfragen entstehen, gespeichert.

Widerruf, Änderungen, Berichtigungen und Aktualisierungen

Der Nutzer hat das Recht, auf Antrag unentgeltlich Auskunft zu erhalten über die personenbezogenen Daten, die über ihn gespeichert wurden. Zusätzlich hat der Nutzer das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten, Sperrung und Löschung seiner personenbezogenen Daten, soweit dem keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegensteht.

abgeänderte Datenschutzvorlage von Rechtsanwalt Thomas Schwenke

kontakt | impressum | sitemap